Hämorrhoiden des dritten und vierten Grades

Hämorrhoiden des dritten und vierten Grades sind stark vergrößert und können die ganze Innenauskleidung des Hämorrhoiden des dritten und vierten GradesAfters nach außen schieben (sog. Afterprolaps).

Sie können sich nicht mehr von selbst zurückziehen und liegen somit permanent vor dem After.

Häufig sind diese Knoten wund, schmerzen und brennen stark und können Blutungen verursachen. Auch enthält der Stuhl viele Bakterien, die Infektionen auslösen können und aus wunden Knoten entzündliche bzw. eitrige Herde werden lassen (Abszesse, Fisteln etc.).

Auch können Kontinenz-Probleme auftreten.

Hämorrhoiden Informationen
Informationen Hämorrhoiden
Hämorrhoiden Schweregrad
Hämorrhoiden Infos
© 2014 Hämorrhoiden Forum